Hochfest Allerheiligen

Aufgrund der steigenden Corona-Infektionen bietet die Pfarre am Hochfest Allerheiligen zwei Festgottesdienste an.
Der erste Gottesdienst findet um 09:00 Uhr in der Pfarrkirche statt. Nach dem Eucharistischen Segen beten wir gemeinsam für unsere Verstorbenen die auf unserem Friedhof ruhen und aller Verstorbenen.
Am Nachmittag findet um 14:00 Uhr in der Pfarrkirche der zweite Festgottesdienst zur Ehren aller Heiligen statt. Nach dem Eucharistischen Segen beten wir gemeinsam für unsere Verstorbenen die auf unserem Friedhof ruhen und aller Verstorbenen. Eine kleine Abordnung des Kameradschaftsbundes, begleitet von unserem Herrn Bürgermeister und von P. Benjamin gehen zum Kriegerdenkmal, wo in Stille aller verstorbenen Kameraden, besonders jener Soldaten, die bei den beiden Weltkriegen ums Leben gekommen sind oder nie mehr wieder zurückgekehrt sind.
P. Benjamin geht dann allein auf den Friedhof und wird in aller Ruhe und in Stille die Gräber einzeln segnen.
Wir bitten alle, die in der Nähe des Friedhofs wohnen oder zu einem nahem Zeitpunkt die Gräber besuchen können, denen den Vorrang zu lassen, die von auswärts angereist sind, damit auch sie die Möglichkeit haben, die Gräber ihrer lieben Verstorbenen zu besuchen. Danke für Ihr Verständnis!

Post a comment

*

code

Print your tickets

Ich stimme zu
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in "Impressum & Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen sie der Cookie-Nutzung zu.